Shaman & die Zähne

004

 

(kurz bevor die Tierärztin kam)

Poor horsie had a tooth surgery in November 2011 and the vet had to pull out a broken tooth in February. Cause of his breathing problems we had to wait until today to check his teeth again. First she just “cut” his teeth but then she had to pull out the rest of the tooth too. Even with anesthesia it s not easy to keep him calm and he always needs a long time until he is fully awake. I took some photos & vids, you can even hear him snoring 😉

Armes Hotta, heute war wieder unsere Tierärztin zum Zähne machen da. Vorher ging es nicht, da wir erst mal seine Atemprobleme behandeln mussten.Eigentlich sollten nur die Vorderzähne etwas gekürzt werden, aber beim Abtasten hat sie festgestellt, dass der “Zahnhaken” sich als Rest vom bereits gezogenen Zahn entpuppt hat. Also raus damit. Shaman hat diesmal eine noch leichtere Sedierung bekommen, hat aber trotzdem sehr lange gebraucht um wieder in die Gänge zu kommen. Noch weniger konnte sie aber nicht spritzen, sonst hätten wir ihn gar nicht mehr halten können. Von dem Gerüttel der Schleifmaschine hätt ich bald Herz-Rhythmus-Störungen bekommen 😉 Anschließend hat friedlich schnarchend dagestanden. Später haben wir ihn vor einer Box angebunden, er darf ja nicht gleich was fressen, Kraftfutter gibt s erst ab Sonntag wieder, damit sich nichts verfangen und entzünden kann. Sonst ist sie zufrieden mit seinen Zähnen, hat auch positiv bemerkt, dass er wieder zugenommen und Muskeln aufgebaut hat 🙂 Ich habe heute ein paar Fotos gemacht und ein paar kurze Videos – sogar sein Schnarchen ist zu hören 😉

Bitte lasst einmal jährlich die Zähne Eurer Pferde kontrollieren 🙂

Advertisements

Shaman & Diego

Shaman&Diego

 

Shaman geht s gesundheitlich im Moment wieder nicht so gut – er hustet ganz arg und hat deutliche Atemgeräusche. Hoffentlich wirken Kortison etc. bald…

Darum sind wir gestern und heute spazieren gewesen mit Pferd & Hund. Währenddessen hat Shaman auch noch Reikibehandlungen bekommen. Diego durfte durch den Wald flitzen und mit seinem Ball spielen. Bei Shamans Hustenattacken hat ihn Diego entsetzt angebellt – er muss ja erst noch lernen, dass das kein Angriff ist 😉 Auf dem Heimweg hat er Shaman dann sogar lautstark zum Spielen aufgefordert 🙂

Video 1: Shamans Atmung, Video 2: Diego fordert ihn zum Spielen

 

 

Happy Birthday Shaman

Shamani

Heute wird er stolze 20 Jahre alt 🙂 Sein genaues Geburtsdatum ist leider unbekannt, laut “Züchterin” April 1993. Seine Mama ist ein Reitpony, sein Vater waschechter Araber. Und Shaman ein nicht geplanter Weideunfall. Sie wollte ihn nicht haben, hat ihn leider auch so behandelt. Da passt der 01.04. doch wunderbar – einen schöneren “Aprilscherz” kann ich mir jedenfalls nicht vorstellen 🙂 Er ist und bleibt “meine große Liebe” (arab. Hob Khebir).

This slideshow requires JavaScript.

Ich hab soooo viele schöne Videos von ihm auf meinem Youtube-Kanal, schaut doch mal vorbei 🙂

http://www.youtube.com/watch?v=CRtsYCnd8Vk

Line Dance mal anders…

…und zwar mit Pferd 😀 Schöne Idee und zum Schluss geht der Noriker noch mal richtig ab 😀

…das Video find ich auch immer wieder schön, Western vs. Englisch 😀

Der Dressurreiter hat hier klar die Nase vorn beim Wechsel, die flachen Bewegungen eines Westernpferdes sind halt einfacher zu sitzen, als die eines großen Warmbluts 😉

Lichtblicke 28

“Um gegen Unruhe und Überdruss anzukämpfen, schau dir die Kinder an. Sie sind die Spontanität, die Aufrichtigkeit, die Unschuld, die du verloren hast. Steige herab vom Pferd deiner Erwachsenenrolle, lerne, an ihren Spielen mit teilzuhaben, ihre Emotionen zu erleben und du wirst sehen wie deine Augen zu leuchten beginnen und die Dinge wieder neu werden.” Buddhistische Weisheit

 

Diego ist ja im übertragenen Sinne noch ein richtiges Hundekind und heute hatte ich mal das Handy in der Hand um ihn aufzunehmen, wie er nach dem Spaziergang sein Kauseil durch die Gegend wirft 😉 Ton an, dann hört ihr seine üblichen Spielgeräusche 😀

 

Lichtblicke

Bollenberge4

 

Dies ist ein Teil des Naturschutzgebietes “Bollenberg” – dort gehe ich gerne mit Diego spazieren. Heute mal kein Zitat dazu, sondern ein Lied: “Je Veux” von ZAZ. Übersetzung ist im Video auf deutsch vorhanden. Ich liebe dieses Lied und widme es Sunny http://dreamsandme.wordpress.com/ 🙂 Hoffentlich gefällt s Euch genauso gut wie mir 🙂