Die richtigen Öle für Katzen und Hunde

Hier findet Ihr jetzt den neuen Beitrag zum Thema 🙂

Advertisements

18 thoughts on “Die richtigen Öle für Katzen und Hunde

  1. Danke für den Artikel, wir verfüttern so keine Öle an den Hund. Aber auf dem Futter muss ich mal schauen. Bei Vet Concept gibt es auch Nachtkerzenöl, das übrigens sehr gut hilft!
    Liebe Grüße
    Ute

    • Bei den Ölen ist Abwechslung nicht verkehrt, also man muss nicht immer das gleiche Öl füttern – nur die genannten schädlichen Öle sollten auf keinen Fall im Futter enthalten sein. Nachtkerzenöl hab ich noch nicht ausprobiert bei Diego, erst mal das Lachsöl füttern die nächsten Wochen 🙂 LG

  2. Pingback: Gesund füttern – BARF | Wolke's Welt 2

  3. Pingback: Umstellung eines Trofu-Junkies (Struvitkater, Stressmarkierer) auf NaFu - Seite 2 - Katzen Forum

  4. Super, danke für diese tollen Infos. Haben mir sehr geholfen.
    Mein Hund (Hautprobleme) wollte einfach kein Öl auf*s Futter. Dann hat er lieber gehungert. Endlich habe ich eins gefunden, das er mag – Walnusöl. Aber da steht nirgends was von kalt gepresst auf der Flasche. Also muss ich bestimmt weiter suchen.
    LG Moni

    • Das freut mich 🙂 Walnussöl mögen viele Hunde sehr gerne. Online findest Du bei vielen Shops gute Öle, von Ebay bis Haustierkost. 🙂 Liebe Grüße

  5. Du schreibst meist nur von der Schädlichkeit für den Hund – wie ist es denn mit der Schädlichkeit für die Katze, z.B. bei Distelöl? Da würde ich mir ein wenig mehr Deutlichkeit wünschen. Außerdem wäre es vielleicht eine Überlegung, Schwarzkümmelöl in die Liste der schädlichen Öle noch mit einzufügen, da die Leber von Katzen dieses Öl nicht abbauen kann und es daher bei langfristiger Einnahme zu Vergiftungserscheinungen kommen kann.

    • Hallo, danke für Deinen Kommentar. Der Artikel ist wie erwähnt von der BARF Seite auf Facebook und ich durfte ihn hier veröffentlichen. Persönlich habe ich auch fast nur Erfahrung bei Hunden (und Pferden) was gute und schädliche Öle angeht. Danke für die Anregung. Ich plane bald einen neuen Artikel dazu auf meinem zweiten Blog.

    • sind ja noch mehr Öle, die Katze nicht abbauen kann. Bis jetzt weiss ich nur von Nachtkerzenöl, das ist verträglich. Wäre schön mehr zu finden

  6. Also Kokosöl und Palmin sind nicht das gleiche! Kokosöl wird aus dem Fruchtfleisch der Kokosnuss gewonnen und Palmin aus der Verarbeitung der Ölpalme! Was wiederum für massive Abrodung führt! Die Zusammensetzung ist auch völlig unterschiedlich! Also bio Kokosöl ok… Finger weg von Palmin!

    • Wir verwenden auch nur Bio Kokosöl, gibt es mittlerweile ja wirklich überall zu kaufen und zu einem erschwinglichen Preis. Vor allem bei den kleinen Mengen die man davon tatsächlich braucht.

      Wie schon mehrfach erwähnt, die Angaben zu den Ölen kommen von der BARF-Seite auf FB in Zusammenarbeit mit Tierärzten, nicht von mir. Auch ich kann nicht alles wissen und muss mich auf Angaben verlassen. Bei Fragen gerne auch die Seite kontaktieren! 🙂

  7. Lieber Betreiber dieses Bloqs, Sie haben den Text über Maiskeimöl und Distelöl 1:1 wörtlich von unserer Seite http://www.wunderbarf.de übernommen, ohne die Seite zu verlinken, zu zitieren oder ein Copyright zu setzen… Da Sie auf Ihrer Seite hier kein Impressum haben muss ich mich leider direkt in diesem Bereich darüber äußern dass wir das so nicht gut heißen können.
    Bitte ändern Sie dies zeitnah, oder setzen Sie sich mit uns in Verbindung.
    Claudia Lucks von http://www.wunderbarf.de

    • Hallo Frau Lucks, wie schon x-mal geschrieben stammt der Text nicht von mir sondern der BARF-Seite auf Facebook! Bei Beschwerden richten sie diese bitte an die Verantwortlichen der Seite!. Selbstverständlich füge ich Ihre Seite hier ein.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s