“Balla Balla”

…war Diego heut Vormittag 😉 Erst ist er im Wald rumgeflitzt und hat dann tatsächlich noch kurz mit seinem Ball gespielt 😀

 

Advertisements

25 thoughts on ““Balla Balla”

  1. Nun, so gut, wie sein Namensvetter mit dem Ball umgehen kann, darf er gern balla-balla sein 😀
    Erstaunlich, daß ihm vom “Headbangen” nicht schwindelig wurde 😀
    Es ist immer noch supersüß, wie er umhertapst – herrlich!!!

    • Eigentlich hätten wir ihn “Jaqueline” nennen müssen..Warum? Schuh des Manitu 😉 Ihm wird tatsächlich noch oft übel, wenn er kurz gespielt hat 😉 Du hättest ihn heut mal mit Laila sehen müssen. Die Beiden haben sich fast zwei Stunden den Wald rauf und runter gejagt *sproink**sproink**sproink* 😀

  2. Wie süß! 😀 Meine Spanier spielen beide nicht mit Hundespielzeug. Chica hat Angst wenn man was wirft. Sie ist wohl zu oft mit Steinen vertrieben worden. Campa ist das zu blöd! Die hat ja auf der Straße gelebt und ihr Essen selbst gejagt, gekillt und gegessen. Deshalb findet sie es ziemlich sinnlos und albern hinter so einem doofen Ball herzulaufen… 😀

    LG Susanne

    • Da kann ich Chica verstehen, dass sie da ängstlich ist und nicht damit spielen mag. Diego versteht, ähnlich wie Campa, den Sinn auch noch nicht ganz den Ball und Stöckchen haben..aber ab und an kann man ihn doch damit motivieren 😀

      Knuddel ♥

  3. Hallo Wolke,
    da habt ihr aber einen lebhaften Hausgenossen. Man sieht richtig, wie ihm das Toben Spaß macht.
    Weiter viel Freude (und ab und zu ein Video für uns).
    LG Harald

    • Eigentlich ist er sehr ruhig 🙂 Im Haus hat er mal seine fünf Minuten wo er sein Spielzeug durch die Gegend wirft, sonst döst er den halben Tag. Draußen soll er ja lernen, dass er sich da ausdallern darf 😀 Liebe Grüße

    • “Die lustige Welt der Tiere” –> die Stelle wo die Affen richtig die Sau rauslassen, daher kenn ich die Musik und zum Schluss passt s ja perfekt wie Musik und Hund gleichzeitig loslegen 😀

  4. Herrlich, irgendwie menschlich. Erst wahnsinnig spannend. Wenn er es dann genossen ist, ist es aber bitte gut, lach.
    Klasse. Wie er aufmerksam zwischendurch aufgeschaut hat, super!
    So ein drolliges Kerlchen.

  5. Er ist der Star von allen besuchten Blogg Seiten die ich mir anschaue.
    Wie groß wird der denn.
    Ich glaube den kann man gut drücken, das würde ich gerne mal tun.
    L.G. Lucian und passt schön auf auf den Knuddel.

    • Oh, was für ein lieber Kommentar 🙂 Er bleibt bei seinen 25 cm. Vielleicht wächst er noch einen, aber das war s dann 😀 Wir passen gut auf ihn auf und ich knuddel ihn später für Dich 😀 Liebe Grüße

  6. Hach Gottchen, was IST der so süß, das habt ihr absolut richtig gemacht!!!! Wir warten leider immer noch auf einen Flugpaten….Dezember scheint niemand mehr in die Türkei zu fliegen…Daumen drücken bitte!

    • Schreib s doch noch mal auf Facebook, dann teil ich das. Ich hab so viele Freunde aus dem Tierschutz, da wird sich doch was machen lassen!! 🙂 Daumen, Pfoten und Hufe sind gedrückt!!! PS neues Video von ihm kommt gleich 😉

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s