Unser Hundekind Spike

Gestern Abend war es soweit, wir konnten unseren Spike abholen. Liebe auf den ersten Blick auf beiden Seiten 🙂 Er ist größer als erwartet, gut, dass wir gleich ein Geschirr in zwei verschiedenen Größen da hatten 🙂

Nach einem kurzen Spaziergang und der ersten Wohnungserkundung ist er mir direkt mit Schwung auf den Arm gehüpft. Ganz aufgeregt und durch den Wind war er natürlich noch, hat geschlottert und sich erst kurz vor Mitternacht mal getraut ein Nickerchen zu machen. An der Leine läuft er schon wie ein alter Hase, hört wenn man ihn ruft (naja, zu 98 % hihi). Schüchtern ist er gar nicht, eher penetrant aufdringlich – aber auch sehr lieb und für ausgiebiges Kraulen zu haben. Verfressen ist er auch, aber Leckerli von Fremden verschmäht er 😉 Stubenrein ist er natürlich noch nicht, aber wenn, dann pinkelt er nur in die Wohnung. Zwei Mal heut morgen, weil er sich so gefreut hat uns zu sehen 😛

Hier mal die ersten Fotos und ein kleines Video von unserem ersten Tag mit ihm 🙂

 

 

 

PS diese süßen Fledermausohren..und dieser Blick..*schmelz*

Advertisements

42 thoughts on “Unser Hundekind Spike

    • Er ist super lieb, zu allem und jedem – ein richtiger Schatz auf vier Pfoten 😀 Jetzt muss nur noch sein Fell richtig schön werden und er hoffentlich schnell stubenrein..hihi

      Ganz liebe Grüße

  1. Ich MAG diese Ohren!!! 😉 Und, so jung wie er noch ist, auch die “tapsigen” Pfoten. Ich wünsche Euch ganz viel Spaß mit ihm.
    Liebe Grüße aus dem südlichen Texas,
    Pit

    • Er hat vorne riesige Latschen und hinten ganz zierliche Pfötchen 😉 Und läuft damit so tapsig 😀

      Danke, den werden wir haben 😀 Ganz liebe Grüße

  2. Ooooch, süß! Find ich ja vorbildhaft, dass ihr den Hund aus einem Tierheim geholt habt. Ich bin auch hin- und hergerissen. Einerseits will ich wieder einen Hund, andererseits weiß ich nicht, ob ich so eine Verantwortung nochmal will und es tut so weh sie gehen zu lassen. Hab den Tod meiner Hündin wohl noch nicht so ganz verschmerzt. 😕 Schwierig für mich! *brabbel* Aber ich finds toll!

    Wie alt ist er denn? Sieht ja riesig aus für einen Welpen! 😀

    Liebe Grüße und Knuddler,
    Sunny

    • Alsoooo wir haben gemessen, aktuell ist er ca. 30 cm groß (5 Monate) und wiegt 5,2 kg 🙂

      Das kann ich gut verstehen, ein Tier gehen zu lassen ist immer sehr schwer und ich trauere meinen Fellnasen auch noch hinterher…

      Und als wir dann Spike bei der Pfotenhilfe Ungarn gesehen haben, war s um uns geschehen. Viel Verantwortung, grad weil ich ja auch krank bin, aber wenn s weiter so gut klappt wie bisher – war s absolut die richtige Entscheidung 😀

      Knuddel

  3. Das ist ein gaaaanz Süßer. Einen gesunden Appetit hat er auch.
    Ganz niedlich, wie er noch etwas unbeholfen herumtapst.
    Viel Freude mit dem Kleinen wünsche ich euch.

    • Wenn er erst mal stubenrein ist, werden wir sicher nur noch Freude an ihm haben..hihi…Grad liegt er schnarchend bei uns auf der Couch und lässt es sich gut gehen 🙂

  4. Hmmmm… mir ist es jetzt irgendwie zu einfach zu schreiben: “Der is ja süß 😀 ”
    Aber andererseits… er IST süß 😀

    Fands interessant zuzugucken, wie er seine neue Umgebung inspiziert und sowohl zum Blick als auch zu den Augen hast Du ja schon alles gesagt 😉

    Ich wünsche Euch viel Spaß mit Spike(y) 🙂

    • Ein richtig kleiner Schatz. Jetzt müssen wir nur noch in den Griff kriegen, dass er net ständig auf dem Teppich ausläuft 😉 Nachts klappt das komischerweise, obwohl er dort länger aushalten muss… LG

    • Daaanke 😀 Er ist ein echter Schatz, wenn er auch noch viel lernen muss. Aber wenn s so gut weiter läuft wie bisher, haben wir einen tollen Fang mit dem Hundekind gemacht 🙂 Liebe Grüße

  5. Das ist wirklich ein super süßes Kerlchen. Kann verstehen, dass es gleich um Euch geschehen war… 😀
    Toll finde ich, dass er total angstfrei ist. Das macht vieles viel einfacher. Gerade bei Hunden aus dem Ausland ist das leider nicht selbstverständlich, weil die in ihrer Heimat oft sehr viel schlimmes mit den Menschen mitmachen.

    ich wünsch Euch alles Gute und viel Freude mit dem dem kleinen Spieky!!! 😀

    LG Susanne
    PS: Irgend wann läuft er nicht mehr auf dem Teppich aus! 😉

    • Nachts hält er komischerweise gut durch, aber tagsüber pinkelt er ständig auf den Teppich..naja, er ist ja erst ein paar Tage hier 😉 Himmel sei Dank hat er wohl nie schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht. So ist er ein neugieriges Hundekind und gerade zu furchtbar aufdringlich 😉 Liebe Grüße

  6. Herzlichen Glückwunsch von uns beiden für euren süßen Nachwuchs! 🙂
    Wir wünschen euch viel Freude miteinander!
    Wir sehen uns ja auch zur Zeit vorsichtig um nach einem Hundefräulein. Es ist einfach zu still im Haus.
    Liebe Grüße an euch drei von uns! 🙂

    • Hallo Ihr Lieben, schön, dass Ihr wieder da seid *knuddel* Ich kann s Euch nachfühlen, ohne Tier ist es einfach zu still…Ich hoffe sehr, dass Ihr ein Hundemädle findet. Wisst Ihr schon welche Rasse etc.?

      Ganz liebe Grüße

  7. Liebe Wolke,

    schön sieht er aus der Kleine. Wir hatten auch einmal einen Hund der auf’s Wort hörte. Wenn man sagte: “Kommst du her oder nicht” dann kam er her oder nicht 😉

    So jung verheiratet uind schon Nachwuchs? Nun musst Du aufpassen, dass Du Deine Liebe schön gleichmäßig verteilst. 🙂

    LG und einen schönen und trockenen Abend
    Harald

    • Lach, jaaa das können viele Hunde ganz toll 😛 Vierbeiniger Nachwuchs ist hier immer gern gesehen 😉 Och, tagsüber bin ich eh mit Hund allein und abends kommt dann mein Männe mal an die Reihe 😉 Liebe Grüße

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s