Fuchsie

Als Sidney im Januar letzten Jahres eingeschläfert werden musste, war das ein schwerer Schlag für meine Oma und meinen Onkel. Aber beiden war gleich klar, dass sie schnellstmöglich wieder einen Hund möchten. Also haben sie in einem Tierheim, in Schwerin glaube ich, Fuchsie gefunden. Er war damals schon krank, die Pfoten vom wochenlangen Laufen (er wurde wohl einfach ausgesetzt) blutig und aufgerissen & ziemlich mager. Er hat die Herzen im Sturm erobert durch seine liebe Art…Seitdem ist jetzt über ein Jahr vergangen, Fuchsie hat sich prächtig entwickelt. Er muss immer Medikamente nehmen, die sein Leben wahrscheinlich stark verkürzen, aber so hat er hoffentlich noch ein paar schöne, schmerzfreie Jahre vor sich.

Fuchsie 2011 (die ersten drei Fotos) & 2012

Advertisements

14 thoughts on “Fuchsie

  1. Also, ich finde, es ist schon ein Unterschied zwischen den ersten drei Fotos und den darauffolgenden zu erkennen; wurde doch ganz gut aufgepäppelt und hat sich prima entwickelt 🙂

    Und auch, wenn es kein ganz so langes Leben sein wird: hoffen wir, daß es ein wunderschönes wird 🙂

    • Wir sind alle happy, dass er jetzt normal frisst und endlich auch mal länger auf seinen zarten Pfötchen laufen kann (beim Spazierengehen aber immer nur mit Schutzschuhen). Er ist total lieb und hat ein tolles Heim bei meiner Oma gefunden 🙂

      • Prima, das klingt doch großartig 🙂

        Ich denke, gerade am Anfang war die Unsicherheit, wie es mit ihm weitergeht, relativ ungewiß, von daher sind ja nun doch schon eininge Hürden genommen worden 🙂

      • Ja, das stimmt. Es gab Zeiten, da wussten sie echt nicht mehr, was sie noch machen sollten. Es wollte einfach nicht aufwärts gehen. Drücken wir die Daumen, dass es weiter so gut bleibt 🙂

  2. Ich finde es ganz toll, dass Oma und Onkel einen Hund aus dem Tierheim geholt haben!!! Da warten so viele nette Hunde auf ein schönes Plätzchen!
    Fuchsie hätte ich auch sofort genommen! 😀

    LG Susa

    • Eben, das war Beiden von Anfang an klar, dass sie einen aus dem Tierheim holen. Er hat viel Ähnlichkeit mit Sidney und alle waren sich gleich sympathisch. Happy End 😀 Liebe Grüße

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s