Wordless 36

Burg Wertheim – April 2011

Advertisements

30 thoughts on “Wordless 36

  1. Hi.
    Da muss ich mal hin – ich träum ja noch davon: zu Pferd und so komisch grün angezogen mit ner Feder an der Mütze 😉
    Die Blumen sahen auch schön aus. Da probier ich schon lange dran rum.
    Grüßle

    • Hihi und dann aber bitte auch passend dazu von den Reichen nehmen und den Armen schenken 😉 Ich würd gern mal Bogenschießen vom Pferd aus probieren, aber das kann ich mir wegen meiner Hautkrankheit wohl abschminken. Naja. Das mit den Blumen war eher ein Zufallsprodukt 😀 Liebe Grüße

  2. Du sagst es 😉 “von den Reichen nehmen und den Armen schenken” – nur, wo fang ich an?
    Bei den reichen Bänkern (die ja inzwischen total arm sind und Steuergelder erhalten)? Bei den Abgeordneten, Ministern? Bei den gut bezahlten Priestern? Den höheren Beamten? Schwere Entscheidung.
    Da braucht’s ne Expertenrunde für in Sherwood-Forest.
    Siehste, Du musst doch dazu kommen, halt eben ohne Pfeil und Bogen…

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s